Kubus Programm Februar - Juni 2022

21 Im Norden Griechenlands befindet sich einer der heiligsten Orte der Orthodoxie: Athos. Etwa 3000 Mönche leben auf dieser Halbinsel und haben sich ganz einem Dasein in Gebet, Spiritualität und Arbeit verschrieben. Altbürgermeister Franz Mädler durfte schon vier Mal die schwer zugängliche Mönchsrepublik als Pilger besuchen und lernte dabei den Mönch Theodosios, einen gebürtigen Hamburger, kennen. Er ist seit über 30 Jahren auf dem Athos und im berühmten Felsenkloster Simonos Petras zuhause. Neben seinen sonstigen Aufgaben ist er auch ein hervorragender Fotograf, der die Landschaft der Halbinsel Athos, aber auch das Leben der Mönche mit seiner Kamera dokumentiert. Dies ist die erste Ausstellung eines Athosmönches in Deutschland. Franz Mädler wird mit einem Vortrag einen zusätzlichen Einblick in die christlich-orthodoxe Welt des Athos und dessen reichen Geschichte, sowie den dabei erlebten menschlichen Begegnungen geben. Multimedia-Vortrag im Kubus am Ostersonntag, 17.04.22 um 19 Uhr. Athos-Ausstellung Das „Herz“ der Orthodoxie © Franz Mädler Öffnungszeiten und weitere Infos unter www.kubus-buehne.de Eintritt frei ab Donnerstag, 14.04.2022 April 2022

RkJQdWJsaXNoZXIy MjYwMDQ=