pro Su-Ro - Bergstadtbote Dezember 2021

19 1923 entwickelte John Harwood die erste Automatikuhr. An diesen Meilenstein knüpft das Familienunternehmen Damasko mit Sitz in Barbing (Regensburg) an. Der bayerische Hersteller von Spitzenzeitmessern sorgt mit über 100 Patenten für höchste Zuverlässigkeit bei jeder Uhr, die die Produktion verlässt. Uhren sind heute viel mehr als nur bloße Zeitmesser geworden, sie sind hochpräzise Schmuckstücke, ein Ausdruck von Persönlichkeit. Die bayerische Uhrenmanufaktur beschäftigt rund 30 Mitarbeiter und fertigt pro Jahr etwa 2.500 Zeitmesser für das Handgelenk unter eigenem Namen. Uhrenmanufaktur aus der Oberpfalz Die technischen Innovationen von DAMASKO haben sich sowohl in der Fachwelt als auch bei Liebhabern hochwertiger und präziser Uhren schnell herumgesprochen. Auch namhafte Hersteller aus der Uhrenindustrie setzen auf die Qualität und beziehen Uhrwerkskomponenten und Kleinteile für Zeitmesser von der Manufaktur. Für Albert Einstein war die Zeit relativ. Für DAMASKO ist die Qualität der Zeit absolut. Das galt und gilt nicht nur für die Zeit, die jeder der Mitarbeiter in die Fertigung dieser Uhren investiert, sondern ebenso für den Weg vom Materialspezialisten zur veritablen Uhrenmanufaktur. Mit einem bahnbrechenden Patent für härtbare Edelstähle begann vor 24 Jahren eine Entwicklung, die 2010 ins erste eigene Manufaktur Kaliber von DAMASKO, dem A 35, mündete und den Betrieb in die Reihen echter Manufakturen aufsteigen ließ. Das Basiswerk mit automatischem Aufzug bekam schon 2012 mit dem Manufaktur Kaliber H 35 einen ebenso ambitionierten „Bruder“. Die aktuellen Weiterentwicklungen dieser Werke sorgen bei den DAMASKOManufakturuhren für eine in der Branche heute alles andere als gängige Fertigungstiefe von bis zu 90 Prozent. Langlebig und innovativ, ganggenau und extrem widerstandsfähig – diese Eigenschaften dieser mechanischen Uhren hat die Firma Damasko mit inzwischen mehr als 100 Patenten, Geschmacks- und Gebrauchsmustern über die Jahre weiterentwickelt. Eine besondere Rolle spielen dabei Materialien, die Damasko neu in den Bau von Uhrwerken eingebracht hat. Dieses Material macht diese Uhren nicht nur äußerst ganggenau, sondern unempfindlich gegenüber Magnetfeldern und extremen Temperatur- oder Druckschwankungen. Nicht umsonst vertrauen die Airbus Defence & Space Testpiloten in Manching bereits seit 2007 auf die DC 56 Fliegeruhr von DAMASKO. Faires Preis-Leistungsverhältnis Die Liebe zur feinmechanischen Präzision muss nicht unbezahlbar sein. Zahlreiche Modelle vom klassischen DreiZeiger oder der Vintage-Variante über den großen Flieger mit Manufakturkaliber bis zum sportlichen Chronographen. Lernen Sie handgemachte Uhren mit Herz und Verstand kennen, die das altbewährte mechanische Uhrwerk in neuer Perfektion erfinden. Und nehmen Sie die Firma beim Wort: DAMASKO nimmt sich auch in Zukunft Zeit für Perfektion und beweist zugleich, dass Perfektion zeitlos ist. Inh. Markus Sindel Uhrmachermeister Luitpoldplatz 3 Sulzbach-Rosenberg Lichtenthaler Straße1, 92237Sulzbach-Rosenberg,Tel.09661/51322, Fax09661/80555 E-Mail: info@schiegerl-hausverwaltung.de, Internet:www.schiegerl-hausverwaltung.de Benötigen Sie einen kompetenten Verwalter? Dann ist Ihr Haus bei uns in den richtigen Händen! HAUSVERWALTUNG e.K. Verwaltung von Eigentumswohnungen und Mietverwaltung Wir wünschen unseren Kunden frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr!

RkJQdWJsaXNoZXIy MjYwMDQ=