pro Su-Ro - Bergstadtbote März 2022

10 11 JOBBÖRSE J O B Die Gemeinde Edelsfeld stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Bauhofmitarbeiter (m/w/d) in Teilzeit bis Vollzeit ein. Nähere Informationen zur Stellenausschreibung finden Sie auf der Homepage der Gemeinde Edelsfeld unter www.edelsfeld.de. Für weitere Auskünfte steht Ihnen die Gemeindeverwaltung unter der Telefonnummer 09665 / 9133-0 gerne zur Verfügung. Eine aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis spätestens 31.03.2022 an die Gemeinde Edelsfeld, Hirschbachstraße 8, 92265 Edelsfeld oder per Email an gemeinde@edelsfeld.de. Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams Kurierfahrer m/w/d auf Minijobbasis Ihr Apotheker Arno Utz Hofgartenstraße 6 92237 Sulzbach-Rosenberg Öffnungszeiten: Mo|Mi|Fr: 8.00–18.30 Uhr Di|Do 8.00–19.00 Uhr Sa 8.30–12.30 Uhr www.hofgartenapo.de fgartenstraße 6 · 92237 Sulzbach-Rosenberg Telefon 09661/4240 · www.hofgartenapo.de Die Amberger Werkzeugbau GmbH ist ein seit mehr als 50 Jahren etabliertes Unterneh- men mit zwei Werken in Sulzbach-Rosenberg und einem in Cluj-Napoca/Ro. Wir fertigen Werkzeuge und Stanzteile für namhafte, internationale Firmen aus der Automobil-, Elektro- und Möbelindustrie. WIR SUCHENVERSTÄRKUNG FEINWERKMECHANIKER/WERKZEUGMACHER (m/w/d) MITARBEITER LAUFKONTROLLE (m/w/d) MITARBEITER QUALITÄTSSICHERUNG (m/w/d) MITARBEITER LOGISTIK (m/w/d) MITARBEITER PRODUKTION (m/w/d)  Auszubildende ab 01. September 2022 als FEINWERKMECHANIKER/WERKZEUGMACHER (m/w/d) Mehr Infos zu den Stellenangeboten unter: www.ambergerwerkzeugbau.de/karriere Kontakt: Personalabteilung J. Haller · Tel. 09661.1052-0 · jhaller@ambergerwerkzeugbau.de Landkreis Amberg-Sulzbach Der Landkreis Amberg-Sulzbach stellt zum nächstmöglichen Zeitpunkt Mitarbeiter für die Wertstoffhöfe im Landkreis in Teilzeit oder im Umfang einer geringfügigen Beschäftigung ein. Die Einsatzzeiten sind die Öffnungszeiten der jeweiligen Wertstoffhöfe. Auskünfte erhalten Sie vom Amt für Abfallwirtschaft des Landkreises unter Tel. 09621/39-206 oder 39-307. Es wird die tarifliche Entlohnung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-V) gewährt. Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen werden bis spätestens 31.05.2022 erbeten an den Landkreis Amberg-Sulzbach, Personalamt, Schlossgraben 3, 92224 Amberg oder per E-Mail (pdf-Datei) an bewerbungen@amberg-sulzbach.de. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Amberg, 12.02.2022 Landkreis Amberg-Sulzbach Richard Reisinger, Landrat

RkJQdWJsaXNoZXIy MjYwMDQ=