pro Su-Ro - Bergstadtbote Mai 2022

15 Zwei Jahre lang lag das Kulturleben auf Eis. Jetzt sind wieder Konzerte möglich. Auch der Kammermusikkreis der VHS Amberg-Sulzbach ist aus dem Dornröschenschlaf erwacht. Endlich kann das mehrmals verschobene Konzert mit dem Klavierduo imPuls nachgeholt werden. Hervorragende Musiker und ein außergewöhnliches Programm lassen die Herzen aller Kammermusikfreunde höher schlagen. Das vielfach international ausgezeichnete Klavierduo begeistert weltweit durch seinen unverwechselbaren Charakter. Von den 88 Klaviertasten gleichermaßen beseelt wie beflügelt, verkörpern die Künstler die Perfektion des intimen Zusammenspiels in einer neuen Dimension und auf höchstem Niveau. Beim Kammermusikkreis ist das Duo auf zwei Flügeln zu erleben. Traumwandlerisch sicher aufeinander abgestimmt, zaubern Barbara und Sebastian Bartmann in perfekter Harmonie und tiefer Verbundenheit faszinierende Klangbilder auf die Bühnen dieser Welt. Das neue Projekt „minimalBACH“ des Klavierduos widmet sich den Präludien von Johann Sebastian Bach aus dem 1. Band des „Wohltemperierten Klaviers“, die in den neuen, aufregenden Hörkontext der „minimal music“ gestellt werden. Der Anspruch des Komponisten und Pianisten Sebastian Bartmann ist es, mit dem „minimalBACH“-Projekt die musikalische Essenz und die Affekte der einzelnen Präludien ins Visier zu nehmen, deren Strahlkraft zu extrahieren und mit modernen Techniken neu zu beleuchten. Im Vorverkauf sind die Karten erhältlich bei allen NT-ticketVVK-Stellen, über Tel.: 0961/ 85-550 und über www.nt-ticket.de. Mittwoch, 4. Mai, Staatl. Berufsfachschule, 20 Uhr Klavierduo imPuls mit Barbara und Sebastian Bartmann auf zwei Flügeln Programm: Johann Sebastian Bach (1685-1750): Concerto in C BWV 1061a Sebastian Bartmann (*1979): minimalBACH (2019) - Suite aus dem gleichnamigen Zyklus D - d - e - F - f - As Witold Lutosławski (1913-1994): Variationen über ein Thema von Paganini Francis Poulenc (1899-1963): Capriccio. Valse-Musette Auftragsnummer: AuftragsPosition: Ab durch die Altstadt mit dem 9h Jahresabo im Stadtgebiet Amberg Altstadtbus Linie 415 ist hier natürlich inklusive. Kundenbüro Alexander Stahl Kaiser-Ludwig-Ring 5 92224 Amberg Telefon 09621 9607668 Email: ZNASZOBAM@t-online.de Inh. Markus Sindel Uhrmachermeister Luitpoldplatz 3 Sulzbach-Rosenberg

RkJQdWJsaXNoZXIy MjYwMDQ=