VHS Bingen

44 Gesellschaft Leben in Bingen  Unter der Glückshaube Lesung mit Henning von Vieregge Über 350 prall gefüllte Seiten über den Aufwuchs eines Babyboomers bis Abitur und Bundeswehr, über Eltern, Lehrer und Liebe, über Pubertätsschmerz und Schüler- Späße: Henning von Vieregge hat seine Tagebücher durchpflügt, seine Erinnerungen abgefragt und sich mit alten Freunden ausgetauscht. Herausgekommen sind Geschichten, mal heiter, mal tiefsinnig. Das wieder aufgetauchte Kriegstagebuch des Vaters löst beim Autor viele Fragen aus. Dr. phil, M.A. Henning von Vieregge ist studierter Politik- und Sozialwissenschaftler. Er ist als Buch- und Hörbuchautor, Publizist und als Lehrbeauftragter tätig. A 20110 – Lesung 14.11.2024, 19.00 Uhr, 1 x Do. Weinkeller im Haferkasten Eintritt: 5 € / Abendkasse  Am Ende wissen, wie es geht! Letzte Hilfe-Kurs für Kinder und Jugend- liche von 10-14 Jahre Der Kurs vermittelt Basiswissen und Orientierung sowie einfache Handgriffe für die Begleitung schwerstkranker Menschen: - Normalität von Krankheit und Sterben als Teil des Lebens - Interaktiv, spielerisch und praktisch - Mögliche Beschwerden, die Teil einer Krankheit oder des Sterbeprozesses sind kennenlernen - Möglichkeiten und Grenzen erkennen. Der Kurs besteht aus 4 unterschiedlichen Modulen: Sterben ist ein Teil des Lebens, Vorsorgen und Entscheiden, Leiden lindern Abschied nehmen. A 10512 07.12.2024, 10.00-14.00 Uhr, 1 x Sa. gebührenfrei, Spenden erwünscht Anmeldung direkt bei: Malteser Hilfsdienst e.V., Hospizdienst St. Hildegard, Veronastrasse 14, 55411 Bingen Tel: 06721-18588-132 E-Mail: andrea.nichell-karsch@malteser.org

RkJQdWJsaXNoZXIy MjYwMDQ=