VHS Bingen

90 Gesundheit Entspannung, Achtsamkeit  Glücklich lebt sich's einfach besser Wie können wir auch in bewegten Zeiten Glück und inneren Frieden entdecken? An diesem Abend erhalten Sie einen überraschenden Dreiklang aus Feng Shui, Hildegard von Bingen und asiatischen Bewegungen. Sie lernen wohltuende Raum-Akzente kennen, mit denen Sie die Mitte im Haus – und Ihre eigene stärken können. Dazu passend praktizieren wir 3 einfache Bewegungen, die unsere Seele berühren können – ebenso wie Hildegards Sicht der Welt und ihre Kräuter. Z 30100X Online 30.01.2024, 18.00-20.00 Uhr, 1 x Di. 28,00 € / 2 Ustd. bei 6-20 Personen Susanne Eva Oelerich  Glücks-Impulse: Hildegard und mehr Edle Steine, Bewegungen, Meditation – ein Dreiklang, mit dem wir unser Glück anregen können. Hildegard von Bingen und östlichen Weisheiten geben uns wertvolle Anregungen hierfür. Entdecken Sie an diesem Abend zwei interessante Steine für Frohsinn und Stabilität, zwei einfach zu erlernende Bewegungen, die unser Sein tief berühren können, sowie eine ganz neue „Pause“. Z 30101X Online 11.06.2024, 18.00-20.00 Uhr, 1 x Di. 28,00 € / 2 Ustd. bei 6-20 Personen Susanne Eva Oelerich  Hochsensibel Was für ein Glück Der Kurs richtet sich an alle, die gerne etwas über das Thema Hochsensibilität erfahren möchten, alle, die vielleicht selbst hochsensibel sind oder die Kinder haben, die hochsensibel sind. Es gibt Menschen, bei denen bestimmte Reize stärker ausgeprägt sind, als bei anderen. Elaine Aron hat den Begriff Hochsensibilität schon 1997 geprägt. Es ist also kein neuer Modebegriff. Hochsensibilität zu diagnostizieren ist bisweilen noch nicht möglich, da die Forschung noch nicht so weit entwickelt ist. Die Menschen mit einer Hochsensibilität verfügen aber über bestimmte Wesensmerkmale, die unterschiedlich stark ausgeprägt sein können. Damit Kinder ihr Potential voll und ganz entfalten können, benötigen diese Kinder bestimmte Rahmenbedingungen. Eltern dürfen das Potential und die Besonderheiten ihrer Kinder erkennen lernen, und erfahren, welche Rahmenbedingungen die Kinder benötigen, um sich optimal entwickeln zu können. Erfahren Sie, was Hochsensibilität bedeutet, wie man sie erkennt, und wie man diese als Stärke nutzt. Z 10530 – Katja Wobornik 15.06.2024, 10.00-12.30 Uhr, 1 x Sa. 19,00 € / 3 Ustd. bei 5-10 Personen Die Lehrkräfte der vhs sind Experten ihres jeweiligen Fachgebietes. Sie verfügen über entsprechende Aus- und Weiterbildungen und nehmen regelmäßig an Fortbildungen teil. Auskunft über die Qualifikation einzelner Kursleiterinnen erhalten Sie auf Anfrage.

RkJQdWJsaXNoZXIy MjYwMDQ=