VHS Bingen

92 Gesundheit Autogenes Training  In gesunder Balance mit Ayurveda und Achtsamkeit Gesund leben mit dem ganzheitlichen Ansatz des Ayurveda / Schwerpunkt Prävention und Stressreduktion durch gesunde und typgerechte Ernährungs- und Lebensweise sowie Entspannungsübungen und Meditation. Kursinhalte: Wie wirkt Stress auf die eigene Gesundheit und auf das Gesundheitssystem aus? Einführung in den Ayurveda - Ganzheitliche Naturheilkunde und Gesundheitslehre Philosophie: Die Lehre der Elemente und Doshas Die Ayurveda-Konstitution; sich selbst und andere besser verstehen Stressbewältigung mit Ayurveda: was hilft bei Erschöpfung, Schlafstörung, Hautproblemen uvm. Ayurveda Ernährung, was heißt achtsam ernähren? Typgerechte Ernährungs- und Lebensempfehlungen für Beruf und Alltag 6 Geschmacksrichtung und ihre Wirkung Gewürzkunde, Katalysator für die Verdauung; welche Gewürze passen zu mir? AyurvedaErnährung im Alltag; wie das Erlernte integrieren? Einführung in die Meditation und Achtsamkeitspraxis Entspannungsübungen: Bodyscan und Selbstmassage Wildkräuter; erkennen und gezielt in die Ernährung integrieren Bitte mitbringen: Yogamatte, warme Decke, ev. Meditationskissen, Socken und bequeme und wettergerechte Kleidung. Materialkosten: 20 € für Lebensmittel sind im Kurspreis enthalten.  Weiterlesen auf www.vhs-bingen.de Z 30125 – Beatrice Heim 22.04.-26.04.2024, 9.00-16.00 Uhr, Mo.-Fr. 314,00 € / 40 Ustd. bei 6-10 Personen A 30125 – Beatrice Heim 26.08.-30.08.2024, 9.00-16.00 Uhr, Mo.-Fr. 314,00 € / 40 Ustd. bei 6-10 Personen  Autogenes Training Nach Prof. Dr. Schulz - Grundkurs Autogenes Training ist ein Entspannungsverfahren, das besonders geeignet ist, Stresssymptome abzubauen und sich zu regenerieren, Abwehrkräfte zu mobilisieren, sich besser zu erholen, intensiver zu schlafen und innere Ruhe zu finden. Autogenes Training ist eine Hilfe zur Selbsthilfe, ein Weg, negative, häufig krank machende Faktoren wie Stress, Angst, Nervosität, Ärger, Verkrampfungen zu mindern und Ruhe, Gelassenheit, Mut, Lebensfreude und Harmonie aufzubauen. Z 31200 –05.03.2024 - Minigruppe 18.00-19.30 Uhr, 8 x Di. 129,00 € / 16 Ustd. bei 3-5 Personen Birgit Schöttler  Autogenes Training für Kinder und Jugendliche ab 11 Jahre Autogenes Training hilft Kindern und Jugendlichen Stress und Unruhe sowie Ärger und Ängste abzubauen. Sie lernen, wie sie sich besser konzentrieren können und ruhiger bleiben, wenn es hektisch wird oder sie Angst vor Schultests oder besonderen Ereignissen zu haben. Lernen macht mehr Spaß und fällt leichter Lerntipps und Konzentrationsübungen sind ebenfalls Inhalt dieses Kurses. Die Übungen sind einfach zu erlernen und können überall und jederzeit angewendet werden. Z 31204 –29.04.2024 - Minigruppe 14.00-15.30 Uhr, 8 x Mo. 129,00 € / 16 Ustd. bei 3-5 Personen Birgit Schöttler

RkJQdWJsaXNoZXIy MjYwMDQ=