VHS Delmenhorst

Kultur - Gestalten Kultur - Gestalten Malen und Zeichnen Bitte zum Bob Ross®-Kurs mitbringen: geeignete Malbekleidung, die auch schmutzig werden darf, eine Rolle Zewa-Papier und eine Packung Baby-Feuchttücher, einen Karton, in dem das fertige, noch feuchte Ölbild (40 x 50 cm) liegend transportiert werden kann, einen Mittagsimbiss und Getränke nach Ihrem Bedarf. Landschaftsmalerei in Öl nach Bob Ross® Jeder kann malen - Sie können es auch! In diesem Malkurs lernen Sie die Grundlagen der Nass-in-Nass-Ölmaltechnik des amerikanischen Malers Bob Ross® kennen, der durch seine Fernsehsendung The Joy of Painting® weltweit bekannt wurde. Sie gestalten unter genauer Schritt-für-Schritt-Anleitung der zertifizierten Kursleiterin das für den Malkurs vorgegebene Landschaftsmotiv (Rowboat on the Beach © Bob Ross®). Sie erlernen den Umgang mit den verschiedenen Pinseln und dem Malmesser sowie Tipps und Tricks zum Farbenmischen, Bildaufbau und zu räumlicher Gestaltung. Dabei legen wir unser Augenmerk auf die Beschaffenheit des jeweiligen Motivs. Nach und nach entsteht Ihr persönliches Kunstwerk auf der Leinwand. Vorkenntnisse sind nicht notwendig! Auch wenn Sie noch nie mit Pinsel und Farbe künstlerisch gearbeitet haben, werden Sie schnell erste einfache Elemente dieser Maltechnik verstehen und umsetzen können. Die Nass-in-Nass-Ölmaltechnik nach Bob Ross® ist besonders für malbegeisterte Anfänger geeignet und bringt schon ab der ersten Stunde viel Spaß und wirklich überzeugende Ergebnisse. Die Freude am gemeinsamen Lernen und künstlerischen Schaffen steht im Vordergrund. Kursnummer: 24A3300 Andrea Christiane Spring Sonnabend, 04.05.2024, 09.30 - 16.30 Uhr vhs, Am Turbinenhaus 11, Raum 14 8 UStd., 82,40 € Zeichnen lernen - Schritt für Schritt Möchten Sie gerne Zeichenkenntnisse neu erlernen, erweitern oder vertiefen? Das gesehene Bild umsetzen auf einem Stück Papier? Gemeinsam mit anderen Teilnehmenden werden neue Sehweisen erlernt und Tricks gezeigt, die das Umsetzen von dreidimensionalen Bildern, die wir sehen, auf die zweidimensionale Wiedergabe erleichtern. Wir arbeiten nur realitätsbezogen! Jede/r Zeichnende wird ein gelungenes Bild am Ende des Tages in den Händen halten und wissen, dass Zeichnen erlernbar ist. Gegenstände aus der Natur und Kopien werden als Vorlagen dienen. Bitte DIN-A-4-Zeichenblock, drei Bleistifte (B, 2B, 4B), Radiergummi, Anspitzer, Lineal mitbringen. Materialkosten in Höhe von 5,00 € werden von der Dozentin vor Ort eingesammelt. Kursnummer: 24A3302 Gerlinde Jäkel 8 x mittwochs, 18.00 - 20.15 Uhr 07.02. - 13.03./03.04./10.04.2024 vhs, Am Turbinenhaus 11, Raum 10 24 UStd., 113,90 € Urban Sketching – Zeichnen als Abenteuer erleben Sie wollen auf Ihren Reisen das Gesehene und Erlebte festhalten? Sie möchten lernen, mit Leichtigkeit, flotten Linien, schnellen Strichen und Schraffuren eine Zeichnung entstehen zu lassen? Dann sind Sie hier genau richtig! An diesem Wochenende lernen Sie unter fachkundiger Anleitung die Skizzentechnik kennen. Tägliche abwechslungsreiche Vorübungen werden Lockerheit und Gelassenheit ermöglichen und zum Zeichnen ermutigen. Die Umgebung wird erkundet, um Objekte und Formen zu finden, die man zeichnen kann. Dabei sind der Ideenvielfalt keine Grenzen gesetzt. Die Nordwolle mit ihren vielfältigen Bauten und Formen und dem unverwechselbaren Flair wird unsere Kreativität zusätzlich entfachen. Willkommen sind sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene. Bei schlechtem Wetter findet der Kurs indoor statt. Kursnummer: 24A3304 Claudia Schlenger Sonnabend/Sonntag, 01.06./02.06.2024, jeweils 10.00 - 16.00 Uhr vhs, Am Turbinenhaus 11, Raum 6, 14 UStd., 67,40 € Mit Mischtechniken zu Combined Painting Ziel des Kurses ist es, Sie zu einem individuell gestalteten Werk zu führen. Dabei wählen Sie selbst das Format mit unterschiedlichen Oberflächen, Farben, Strukturen und eingearbeiteten kleinen Objekten. Der Kurs besteht aus vier aufeinander aufbauenden Teilen. Kursnummer: 24A3306 Jörg Vollstedt 4 x mittwochs, 18.15 - 19.45 Uhr ab 08.05.2024 vhs, Am Turbinenhaus 11, Raum 3, 8 UStd., 39,80 € Literatur Crime with Wine Die beliebte Reihe „Crime with wine“ setzen wir auch in diesem Halbjahr in Kooperation mit der Stadtbücherei Delmenhorst fort. Begrenzte Teilnehmerzahl, Anmeldung vorab erforderlich unter Telefon: 04221-981800 oder per E-Mail an anmeldung@vhs-delmenhorst.de. Restkarten gehen an die Abendkasse. Eintritt: 8,00 € (im Eintritt enthalten ist ein Glas Wein) Stadtbücherei Delmenhorst, Lange Straße 1 a (im City Center) Geplante Termine und Informationen finden Sie unter: www.vhs-delmenhorst.de/kultur Informationen zu den monatlichen Tanzveranstaltungen Balfolk-Tanztee finden Sie unter: www.vhs-delmenhorst.de/tanz Internationale Tänze Balfolk-Tanztee mit Wouter Kuyper Balfolk ist eine Mitmach-Tanzveranstaltung, bei der Folk-Tänze verschiedener französischer Regionen, aber auch anderer Regionen Europas getanzt werden. Dadurch, dass alle mittanzen, trägt jeder zu der besonderen Atmosphäre bei: einer Mischung aus Spaß, Musik, Freude an Bewegung und Geselligkeit. Unbekannte Tänze werden angeleitet. Heute ist Wouter Kuyper bei uns zu Gast. Bei unserem Balfolk spielt er solo. Wir erwarten viele seiner eigenen Kompositionen, die auf traditionellen Balfolk-Rhythmen basieren, ob swingendem Scottish, intimer Mazurka, verträumtem Walzer (gerne auch ungerade), rockiger Bourrée, Polka, Polska, Hanter-Dro und vielen anderen. Für Balfolk-Neulinge gibt es eine Stunde vor Beginn der Veranstaltung eine Einführung einiger wichtiger Tänze. Für Tee, Kaffee und Wasser ist gesorgt, aber über mitgebrachtes Gebäck werden sich alle freuen. Anmeldung gerne auch für Einzelpersonen. Bitte mitbringen: Tanzschuhe bzw. Schuhe mit glatten Ledersohlen oder Gymnastikschuhe. Kursnummer: 24A8904 Wouter Kuyper Sonntag, 28.04.2024, 14.30 - 17.30 Uhr vhs, Am Turbinenhaus 11, Raum 08 4 UStd., 12,00 € © Bob Ross® © Mark Söhngen 18 19

RkJQdWJsaXNoZXIy MjYwMDQ=