Stadtwerke Bernau

6 Zahlreiche Lichter tauchen die Bernauer Innenstadt zur Adventszeit in ein festliches Licht. Ein Spaziergang entlang der Stadtmauer und vorbei am blauen Wunder sorgt für Weihnachtsstimmung. Ein Überblick in Zahlen. HELLE FREUDE Ab dem 1. Advent sorgen die Stadtwerke Bernau mit insgesamt 220.200 Lichtpunkten für Weihnachtsstimmung in der Bernauer Innenstadt – bis zum 6. Januar 2024. 8 Straßen und Plätze werden geschmückt. Die meisten Lichter hängen am Marktplatz: insgesamt 30.600. An 34 Tagen leuchten die Lichterketten und Sterne für insgesamt 544 Stunden – täglich von 16 bis 8 Uhr. An 46 Bäumen mussten 2023 Lichter repariert werden. 4.800 kWh verbraucht die LED-­ Weihnachtsbeleuchtung der Stadtwerke Bernau. Nur halb so viel Strom gegenüber herkömmlichen Lichtern (9.600 kWh). Der 21 Meter hohe Gaskessel wird illuminiert: 14 verschiedene Motive können Spaziergängerinnen und Spaziergänger sich ansehen. Aufgehängt werden insgesamt 1.850 Lichterketten. Sie sind zusammen 8.325 Meter lang. 85 Leuchtsterne funkeln an den Straßenlaternen. Zwei besonders große Sternschnuppen verzieren die Fassade des alten Rathauses. Stadtwerke Bernau — WEIHNACHTEN

RkJQdWJsaXNoZXIy MjYwMDQ=