vhs-4business

Seite 42 Sekretariat und Assistenz Geprüfte Fachkraft für Büromanagement (XB) Wer sein Büro im Griff haben will, benötigt klare Strukturen, fachliche Kompetenzen sowie sozialkommunikative Fähigkeiten. Diese Fortbildung vermittelt in kompakter Form die wichtigsten Grundlagen für erfolgreiches Büromanagement. Der Lehrgang wendet sich insbesondere an: •  Berufstätige Fachkräfte mit Ausbildung in kaufmännischen oder Verwaltungsberufen, die eine Zusatzqualifikation erwerben wollen. •  Berufsrückkehrer:innen mit beruflicher Vorbildung, die ihre Kenntnisse auffrischen und sich für den Wiedereinstieg qualifizieren wollen. •  Existenzgründer:innen ohne Ausbildung in kaufmännischen oder Verwaltungsberufen, die anfallende Büroarbeiten kompetent meistern wollen. •  Interessierte ohne bzw. mit einer nicht anerkannten Berufsausbildung, die eine Basisqualifikation für Bürotätige erwerben wollen. Dieser Lehrgang setzt sich aus mehreren Kursmodulen zusammen. Die Themen umfassen die folgenden drei Kompetenzfelder: •  Büroorganisation und -kommunikation •  EDV im Büro •  Betriebswirtschaftlicher Bereich Teilnahmegebühr EUR 1.390 incl. Seminarunterlagen ESF-Fachkursförderung von 25% bzw. 50% möglich Information und Beratung Esslingen berufsbegleitender Präsenzkurs Termine auf Anfrage Göppingen berufsbegleitender Präsenzkurs Termine auf Anfrage Leinfelden-Echterdingen berufsbegleitender Präsenzkurs Start: 18. April 2023 Einstieg in die moderne Protokollführung Jeder nimmt – sowohl beruflich, als auch privat – regelmäßig an verschiedenen Besprechungen, Sitzungen oder Konferenzen teil. Immer dann, wenn die Frage auftaucht, wer das Protokoll schreibt, herrscht in der Regel Schweigen. Wenn man jedoch weiß, worauf es bei der Protokollerstellung ankommt, spart man sich viel Zeit und Mühe. Die Teilnehmer lernen, wie sie die Inhalte einer Sitzung/eines Gesprächs möglichst kurz, prägnant und aussagekräftig auf den Punkt bringen und die Inhalte dabei trotzdem sachlich und neutral wiedergeben. In diesem Seminar lernen Sie Struktur und Inhalt eines Protokolls professionell zu erstellen. Anhand von Praxisübungen während des Seminars wird die Unsicherheit abgebaut welche Inhalte in ein Protokoll gehören und welche nicht. •  Aufgaben eines Protokolls •  Anforderungen an den Protokollführer •  Protokollarten •  Drei Phasen der Protokollführung •  Formen des Protokolls •  Protokollsprache • Praktische Übungen Teilnahmegebühr EUR 95 incl. Seminarunterlagen und Bewirtung in der Kaffeepause 09:00 bis 13:00 Uhr Veranstaltungsort Leinfelden-Echterdingen Dozentin Sabine Wöhrstein 2023 Februar 10 Freitag

RkJQdWJsaXNoZXIy MjYwMDQ=